Informationen

Aufgrund der neuen EU-Regelung, dem Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz – FAGG und Verbraucherrechte-Richtlinie-Umsetzungsgesetz – VRUG, das mit 13.06.2014 in Kraft tritt, müssen dem Kunden sämtliche Geschäftsbedingungen übermittelt werden, bevor die Bekanntgabe der Objektadresse erfolgt wird.

Um für Sie sofort tätig werden zu können, ist Ihre Bestätigung vom Erhalt der Geschäftsbedingungen erforderlich. Nur dann können wir weitere Informationen bekanntgeben und Termine vereinbaren. Deshalb kopieren Sie bitte den folgenden Text und setzen Sie diesen in Ihre Anfrage an uns ein:

Ich habe die Nebenkosteninformation sowie die Belehrung über das Rücktrittsrecht und das Widerrufsformular erhalten. Ich beauftrage Sie mit dem sofortigen Tätigwerden durch Übermittlung der Objektunterlagen, Objektadresse und Vereinbarung eines Besichtigungstermins.

Nebenkostenübersicht Kauf (pdf)

Nebenkostenübersicht Miete (pdf)

Muster-Widerrufsformular (pdf)

Maklervertrag (pdf)